Vorschau

Tod und Vergänglichkeit

Hugo Distler (1908-1942): Totentanz op. 12, Nr. 2
14 Spruchmotetten zum Totensonntag in der Form eines Dialoges für vierstimmigen Chor a cappella und Sprecher

Leonhard Lechner (1553-1606): Sprüche von Leben und Tod (1606)

Dominik Nanzer (*1962): Übergang 2019
für Oboe, Solo-Sopran, vier- bis achtstimmigen Chor, Schlagwerk

Meike Leluschko, Sopran
Lukas Knecht, Schlagzeug
Vicente Moronta, Oboe
Uwe Schönbeck, Sprecher “Der Tod”

Gregorianik-Schola der Dreifaltigkeitskirche Bern
Gabrielichor Bern
Leitung Andreas Reize

BERN
Samstag, 14. Nov. 2020
20:15 Uhr, Nydeggkirche

SOLOTHURN
Sonntag, 15. Nov. 2020
17:00 Uhr, Franziskanerkirche

Psalmen Davids

Heinrich Schütz (1585-1672):
Mehrchörige Motetten aus der Sammlung 1629
mit Solisten, cantus firmus consort

cantus firmes vokalensemble
Gabrielichor Bern
Leitung Andreas Reize

BERN
Freitag, 28. Mai 2021
20:00 Uhr, Heiliggeistkirche

SOLOTHURN
Samstag, 29. Mai 2021
20:00 Uhr, Jesuitenkirche

ST. URBAN
Sonntag, 30. Mai 2021
17:00 Uhr, Klosterkirche

Die Legende des 4. Königs

Eine theatrale-musikalische Annäherung von Andreas Berger
Ein Projekt von jostundberger und dem Gabrielichor Bern

Premiere: 2. Dezember 2021
Weitere Vorstellungen: 4. und 5. Dezember 2021

Aufführungsorte und Zeiten noch nicht bestimmt.

Änderungen vorbehalten