En natus est Emanuel

Adventskonzert

Samstag, 01.12.2018
20.00 Uhr, Jesuitenkirche Solothurn
Sonntag, 02.12.2018
19.30 Uhr, Yehudi Menuhin Forum Bern

  • Gabrielichor Bern
  • Andreas Reize, Leitung

Vorverkauf ab 05. November 2018

Online Vorverkauf:
-
Ticketino (Solothurn - 01. Dezember 2018)
- Ticketino (Bern - 02. Dezember 2018)
oder Telefon 0900 441 441 (CHF 1.-/Min. Festnetztarif)

Direktverkauf:
Ticketino auf allen grösseren Poststellen Schweiz / BLS Bahnhöfe
oder bei Marjan Suter Mo. bis Fr. 10:00 bis 12:00 Uhr - Telefon 031 731 33 68

Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Preiskategorien:
Kat.1: 40.- / 30.-*
Kat.2: 30.- / 20.-*
Unnummeriert: 20.- / 10.-*

*Ermässigung für IV, Schüler und Studierende

10 Min. vor Konzertbeginn erhalten Studierende Restkarten
aller Kategorien für 10 Fr.; bitte Legi vorweisen.
  • Andreas Hammerschmidt (1611-1675)
  • Machet die Tore weit
    Motette für vier Stimmen
  • Eriks Esenvalds (*1977)
  • O Emmanuel (2012)
    (SATB divisi)
  • Hans Leo Hassler (1562-1612)
  • Verbum caro factum est
    Motette für sechs Stimmen
  • Ivo Antognini
  • Verbum caro factum est (2013)
    (SATB divisi)
  • Johann Hermann Schein (1586-1630)
  • Nun komm der Heiden Heiland
    (Liedsatz)
  • Michael Praetorius (1571-1621)
  • Nun komm der Heiden Heiland
    für zwei vierstimmige Chöre
  • Johann Eccard (1553-1611)
  • Übers Gebirg Maria geht
    Motette für fünf Stimmen
  • Ola Gjeilo (*1978)
  • Tota pulchra es Maria
    (SATB divisi)
  • Claudio Merulo (1533-1604)
  • Gaude Maria virgo
    für 10 Stimmen
  • Alexander L’Estrange (*1974)
  • Song of the Angels: Gloria
  • Heinrich Schütz (1585-1675)
  • Ein Kind ist uns geboren, SWV 384
    (aus der Geistlichen Chormusik 1685)
    Motette für fünf Stimmen
  • Ivo Antognini (*1963)
  • Puer natus est (2016)
    (SATB divisi)
  • Ola Gjeilo (*1978)
  • God rest you merry, Gentlemen
    für zwei vierstimmige Chöre
  • Michael Praetorius (1571-1621)
  • En natus est Emanuel (Liedsatz)
  • Jonathan Rathbone (*1957)
  • I Wonder as I Wander
    für zwei vierstimmige Chöre
  • Michael Praetorius (1571-1621)
  • Es ist ein Ros entsprungen (Liedsatz)
  • Ola Gjeilo (*1978)
  • Spotless Rose (2012)
    (SATB divisi)



Singt mit Psalter!

klingende Mehrchörigkeit aus Deutschland

Samstag, 04.05.2019, 2019
20.00 Uhr, im Rahmen des Cantars in der Dreifaltigkeitskirche Bern
Sonntag, 05.05.2019
17.00 Uhr, Jesuitenkirche Solothurn
Sonntag, 16.06.2019
17.00 Uhr, Klosterkirche St. Urban

  • Benjamin Guélat, Orgel
  • Gabrielichor Bern
  • Andreas Reize, Leitung
  • Heinrich Schütz (1585-1675)
  • Singet dem Herrn ein neues Lied a 8 (Ps 98)
    SWV 35 (aus: Psalmen Davids 1619)
  • Melchior Franck (1580-1639)
  • Miserere mei, Domine a 6
    (aus: Melodiarum sacrarum 1607)
  • Hans Leo Hassler (1562-1612)
  • Cantate Domino canticum novum a 12 (Ps 98)
    (aus: Sacri concentus 1601 und 1612)
  • ORGEL
  • Heinrich Schütz (1585-1675)
  • Ach Herr, straf mich nicht in deinem Zorn a 8
    (aus: Psalmen Davids 1619)
  • Hans Leo Hassler (1562-1612)
  • Duo Seraphim a 12
    (aus: Cantiones sacrae, Augsburg 1591)
  • ORGEL
  • Heinrich Schütz (1585-1675)
  • Aus der Tiefe ruf ich Herr zu dir a 8 (Ps 130)
    SWV 25 (aus: Psalmen Davids 1619)
  • Hans Leo Hassler (1562-1612)
  • Pater noster a 8
    (aus: Cantiones sacrae, Augsburg 1591)
  • ORGEL
  • Heinrich Schütz (1585-1675)
  • An den Wassern zu Babel a 8 (Ps 137)
    SWV 37 (aus: Psalmen Davids 1619)
  • Heinrich Schütz (1585-1675)
  • Deutsches Magnificat a 8
    (aus: Der Schwanengesang 1671)